Aktuelles

Online-After-Work! Gelingende Kommunikation im Projekt

Der Begriff Kommunikation leitet sich von dem lateinischen Wort communicatio ab, das Mitteilung oder Unterredung bedeutet. Gemeint ist die Verständigung untereinander, also der Austausch zwischen Menschen mithilfe von Sprache, Stimme, Gestik, Mimik und Körperhaltung. Dabei steht ein Sender einem oder mehreren Empfängern gegenüber. Unsere Kommunikation ist als erstes davon geprägt, was wir denken, fühlen und brauchen. Allerdings drücken wir unsere Gefühle und Bedürfnisse in gewohnter Weise über Forderungen, Anschuldigungen, Gerüchte, Scham oder gar nicht aus. Eine zweite Heraus­forderung in der Kommunikation sind Missverständnisse oder unterschiedliche Wahrnehmungen. Es gibt keine objektiv richtige Wahrnehmung, wir schaffen uns unsere Wirklichkeit selbst. Also gibt es so viele Wirklichkeiten, wie es Menschen gibt. Wir kommunizieren alle aus unserem Erfahrungsschatz und unserem Wissen heraus. Wir haben uns Glaubenssätze geschaffen und manchmal sind diese ein Hindernis, um unsere Wahrnehmungsmöglichkeiten zu erweitern.
Der Workshop ist so aufgebaut, dass mit einem Input der Trainerin zum jeweiligen Thema begonnen wird. Es folgt eine Übungssequenz in Kleingruppen, mit anschließender gemeinsamer Reflektion. Zum Abschluss werden die Erkenntnisse ggf. noch mal am interaktiven Whiteboard zusammengefasst.

 


Veranstalter:Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
Datum:06.09.2021
Uhrzeit:18:00 - 19:30 Uhr
Ort:Online

Information und Anmeldung